08.07.2018 F Rauchmelder
Alarmierung: 21:54 Uhr
Einsatzende: 22:30 Uhr
Einsatzort: Frickingen
Einsatzkräfte: 22 Kameraden
Einsatzkräfte auf Bereitschaft:  8 Kameraden
Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Frickingen 19/1

Florian Frickingen 42/1

Florian Frickingen 42/2

Weitere Rettungskräfte:

Polizei

DRK Rettungsdienst

Wegen eines ausgelösten Rauchwarnmelders wurde die Feuerwehr Frickingen am späten Sonntagabend von der Integrierten Leistelle Bodensee Oberschwaben alarmiert. Nach Erkundung des Einsatzleiters konnte schnell Entwarnung gegeben werden, da der Melder fälschlicherweise auslöste. Feuer und Rauch konnten nicht festgestellt werden.

 

 

 

Matthias Seibert

Pressesprecher Feuerwehr Frickingen