Verhalten im Brandfall


Damit Sie im Brandfall richtig reagieren können, bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit sich über wichtige Maßnahmen zu informieren.

 

Die WICHTIGSTEN Maßnahmen sind:

 

- Wählen Sie den Notruf 112 !

 

- Schließen Sie Fenster und Türen ( Brandrauchausbreitung wird verhindert)

 

- verqualmte Rettungswege nicht passieren - ACHTUNG Rauchgasvergiftung

 

- Sollten Ihre Rettungswege verqualmt sein bleiben Sie in der Wohnung, dichten Sie die Tür mit feuchten Tüchern ab und begeben Sie sich ans Fenster um sich dort bemerkbar zumachen. Die Feuerwehr rettet Sie !

 

- Springen Sie nicht aus dem Fenster !

 

- Sollte Ihr Raum verqualmt sein, legen Sie sich auf den Boden, dort ist noch atembare Luft und erträglichere Temperaturen. Falls möglich legen Sie sich ein nasses Tuch vor die Nase, dies ist ein vorübergehender Schutz.

 

- Zur besseren Orientierung tasten Sie sich an der Wand entlang. So finden Sie leichter die rettende Tür.

 

- Schließen Sie nach verlassen des Raumes die Tür, so wird eine Ausbreitung des Brandrauchs verhindert.

 

- Benutzen Sie auf keinen Fall den Fahrstuhl !